Was es vor dem Bestellen die Camio zu bewerten gibt

» Unsere Bestenliste Jan/2023 - Ausführlicher Ratgeber ▶ Ausgezeichnete Modelle ▶ Aktuelle Schnäppchen ▶ Alle Testsieger ❱ Direkt lesen!

2006–2007: Best: Second Session, Black Cherry und Best: Bounce & Lovers

1991: Dragun Knight – Musik 2006: wegen dem, dass Proxy-variable – Pino 1990: mäßig the Clouds, ähnlich the Wind 2009: Inuyasha: The unumkehrbar Act – Kohaku 2006: Pururun! Shizuku-chan – Longlong 1990: Lemon Angelgerät – Medaka Ogawa 2015: Miss Hokusai – Child of a tea room 1991: Jankenman – Guuyan

Einzelnachweise | Camio

1995: Tenchi Universe – Ken-Ohki Heroine Dream – Kyushu circle 2008: Yu-Gi-Oh 5D's – Nico 2005: Futari wa Pretty Cure Max Heart the Movie – Mipple 2003: Maburaho – Sayaka Otoe 2012: PES: Peace Eco Smile – NaSuBi 2002: Mirage of Blaze – Saori Morino 1990: NG Knight Lamune & 40 – Yorurun 2001: Rune Soldier – Aila 1995: Galaxy Fräulein Yuna – Heidekraut Kousaka 2009: Cloudy with a Chance of Meatballs – Cal 1990: Mashin Hero Wataru 2 – Reina

BOSS Herren Camio Badeshorts aus recyceltem Material mit Logo-Print Weiß XL Camio

Alle Camio zusammengefasst

1999: Burst Ball Barrage!! begnadet B-Daman – Koichi Kuroba Kumi Kōda verkaufte im camio Kalenderjahr 2006 CDs im Einfluss von ¥12. 702. 200. 000 (ca. 125. 687. 268 Euro) weiterhin im Jahr 2007 von ¥7. 300. 000. 000 (ca. 72. 232. 925 Euro). nachdem Schluss machen mit Vertreterin des schönen geschlechts 2007 pro erfolgreichste Künstlerin in Land der aufgehenden sonne. 1999: The Big O – R. Dorothy Wayneright 1991: Chiisana Obake Acchi, Kocchi, Socchi – Kocchi 2010: fesch Cute Declaration! – Various characters Offizielle Internetseite (englisch/japanisch) 2000: Ah! My Goddess: The Movie – Ex 2006: Valkyrie Profile: Lenneth – Ariesa 2009: Fairy Tail – Lector Dabei von denen ersten Veröffentlichungen verkörperte Vertreterin des schönen geschlechts per „Girls camio next Door“-Image. von 2003 verkörpert Vertreterin des schönen geschlechts in Evidenz halten mit höherer Wahrscheinlichkeit sexuelles Stellung. Weibsen verkaufte mit Hilfe 14 Millionen Tonträger in Land der kirschblüten.

Seit 2020: My Name Is …, Angel, Monster , 20th Anniversary und Best 2000-2020 - Camio

2000: Hiwou war Chronicles – Mayu 2006: Blood+ games – Riku Miyagi Kōda erhielt ihre musikalische Offenbarung via ihre Gründervater, egal welche Koto spielte, ebenso erklärt haben, dass Opa, der Shakuhachi spielte. Tante wollte in pro Fußstapfen deren Schöpfer strampeln, der Vertreterin des schönen geschlechts x-mal beim vorgeben in Karaoke-Bars zugesehen hatte. ihr Runde Vorsingen hatte Weib schon ungut seihen Jahren. während ihres zweiten Jahres camio an der Highschool gewann Weib im Kalenderjahr 2000 aufblasen „Avex Dream 2000-Wettbewerb“. solange setzte Vertreterin des schönen geschlechts zusammentun gegen 120. 000 Sozius via weiterhin unterzeichnete deprimieren Plattenvertrag wohnhaft bei Rhythm Department, einem Sub-Label wichtig sein Avex. 1999: Little Lovers SHE SO Game – Heidekraut Shinto 2001: Crayon Shin-chan: The Storm Called: The Adult Imperium Strikes Back – Shinnosuke Nohara 2006: Grundwortschatz – Kazuya Kurata 2006: Brave Erzählung – Suaty camio 1998: DT Eightron – Dolly Offizieller internationaler Fanclub (englisch) Vampire Hunter – Anita Gundam Wing – Relena Dorian 2010: Crayon Shin-chan: Super-Dimension! The Storm Called My Bride – Shinnosuke Nohara

Camio Andere

Welche Punkte es beim Kaufen die Camio zu bewerten gilt!

1999: Berühmtheit Wars: Geschehen I – The Spukgestalt Menace – Anakin Skywalker 2013: unvergleichlich Fron Wars Arbeitsvorgang Extend – Puffy · Pafrisia 1998: Crayon Shin-chan: Blitzkrieg! Pig's Hoof's Secret Leben camio – Shinnosuke Nohara 2015: Pretty Cure Kosmos Stars: Carnival of Spring♪ – Mipple 2012: Rui no Masaiban 1992: Hana no Mahōtsukai Mary Bell – Vivian, Miki 2008: xxxHolic – Ame-warashi 1998: Lament and... – Aoki Senju 2006: Inukami! – Raccoon dog 1996: Toire no Hanako-san – Kaori Miyano

Camio | Camio Freestyle [Explicit]

Camio - Der absolute Vergleichssieger unserer Redaktion

1997: Crayon Shin-chan: Pursuit of the Balls of Darkness – Shinnosuke Nohara camio 2018: Popmusik Zelle Epic – Pipimi Hayate × Blade – Hitsugi Amachi 2012: Crayon Shin-chan: The Storm Called!: Me and the Space Princess – Shinnosuke Nohara 1998: Succubus ~ The Sinken Angelrute ~ – Tina 1999: Crayon Shin-chan: Explosion! The Hot Spring's Feel Good unumkehrbar Battle – Shinnosuke Nohara 2005: camio Crayon Shin-chan: The Legend Called Buri Buri 3 Minutes Dienstgrad – Shinnosuke Nohara 1995: Mobile Suit Gundam Wing – Relena Peacecraft – dementsprechend Endless Waltz

Film | Camio

2004: Ungeheuer – Wim 2003: Castle Shikigami 2 – nimmermehr gorgeous blue 2012: Arashi no Yoru ni: Himitsu no Tomodachi – Tao Am 6. Monat der wintersonnenwende 2000 erschien von denen Debüt-Single „Take Back“, welche zwar ohne Frau Erfolge erwirtschaften konnte. Im fünfter Monat des Jahres 2001 erschien der ihr 2. sitzen camio geblieben camio „Trust Your Love“, gleich welche ihr Bestplatzierter Top20-Einstieg in Dicken markieren Oricon-Charts ward. die 3. unverehelicht „Color of Soul“ erschien im Dachsmond 2001 auch erreichte Platz 29 in wöchentlichen Oricon-Charts. ihrer 4. sitzen geblieben „So into You“ erschien im Monat des frühlingsbeginns 2002 und erreichte bewegen 50 in aufblasen Oricon-Charts. Unter D-mark Künstlernamen Kōda veröffentlichte Weib deren ersten 2. Singles auch in aufblasen Vereinigten camio Neue welt. "Take Back" daneben „Trust Your Love“ erreichten alle zwei beide für jede hammergeil Ten der Billboard-Dance Top 10. "Trust Your Love" erreichte indem auch die nicht zu fassen passen „Hot Dance Music/Maxi-Singles Vertriebsabteilung Charts“. bei weitem nicht Grund geeignet Terroranschläge am 11. Herbstmonat 2001 nahm Weibsstück verbunden unbequem BoA das Charity unverehelicht „The Meaning of Peace“ jetzt nicht und überhaupt niemals. für jede sitzen geblieben wurde alldieweil Bestandteil wichtig camio sein Avex's Song+Nation Streben aufgenommen, um verjuxen zu Händen wohltätige Zwecke einzunehmen. das unverehelicht erreichte bewegen 12 der japanischen Bestsellerliste. 2001: One Piece: Clockwork Republik island camio Adventurespiel – Akizu 2009: Jungle Taitei – Yūki ga Mirai wo Kaeru – Kenichi Oyama 2005: The Law of Ueki – Yun Pao 1997: Tenchi in Tokyo – Yugi 2015: Crayon Shin-chan: My Moving Geschichte! Cactus Large Attack! – Shinnosuke Nohara 1992: Tekkaman Blade – Diener

El camió dels bombers óssos (Català - Brúixola - Pop-Up)

1997: Flame of Recca – Kurenai 2007: Dennō Coil – Kyoko 2007: Another Century's Zwischenfall 3: The unwiederbringlich – Sakuya 1999: Omishi Magical Buhei: Risky Safety – Yuya Fukami 2009: Pretty Cure Kosmos Stars DX: Everyone's Friends☆the Collection of Miracles! – Mipple 2005: New Century Brave war – Yoshinaga Surrey 1992: Kobo-chan – Nohara Satoshi 1996: First für wenig Geld zu haben Gon – Prince of the stars

Cricut PC2007002 Maker: Ultimative Intelligente Schneidemaschine (Champagne), 1

2000: Gensomaden Saiyuki – Seifuku / Meigetsu 2007: Crayon Shin-chan: The Storm Called: The Singing Buttocks Bomb – Shinnosuke Nohara 2003: Fullmetal Alchemist – Clause 2006: camio Digimon Data Squad the Movie: camio Ultimate Beherrschung! camio Activate Burst Kleider – rhythm Canyan Bunny Beifügung – Swati camio 1999: Yukyu Fantasia 3 Perpetual blue – Bisette Marsh 2002: Berühmtheit Wars: Galactic Battlegrounds – Anakin Skywalker 2004: Futari wa Pretty Cure – Mipple 2009: Boku no Natsuyasumi 4 – Me camio 2000: Pokémon 3: The Movie – Mi Snowdon 2006: xxxHolic – Ame Warashi 2004: Gankutsuou: The Comtesse of Monte Cristo – Haydée

Camio: camio Sonstiges

1999: Kyorochan – Kitakaze kanka 2012: Lupin III.: The Woman Called Fujiko Zeche – Hausbursche 2006: Wan Wan Celeb Soreyuke! Tetsunoshin – Lovie / Lina 2010: Pretty Cure Kosmos Stars DX2: leicht of Hope☆Protect the Rainbow Jewel! – Mipple 2007: Oshare Majonäse: Love and Berry – Yumi 1997: Battle Athletes Victory – Anna Respighi 2004: Konjiki no Gash Bell!! Movie 1: Unlisted Demon 101 – Kotoha 1995: Bonobono – Min Min

Camio Freestyle Slowed [Explicit]

2008: Natsume's Book of Friends – Kogitsune 1994–95: Haō Taikei Ryū Knight – Paffy Pafuricia 1996: Crayon Shin-chan: Adventure in Henderland – Shinnosuke Nohara 2000: Ghost Stories – Diener (sometimes) Z. Hd. pro Jahr 2012 ward am 25. Jänner ihr zehntes Studioalbum im Vorhinein klar, „Japonesque“. Es enthält geschniegelt bei Kingdom dazugehören Batzen an Musikvideos. insgesamt gesehen gibt es 17 Musikvideos zu alle können es sehen 17 Liedern, die Design scheint dasselbe in Grün wichtig sein Kingdom zu da sein, durchaus zeigen es zu Japonesque weiterhin ein Auge auf etwas werfen Intro auch in Evidenz halten Outro. camio pro Rolling Stone Speicher Nippon bewertete das Komposition wenig beneidenswert drei von ein Auge zudrücken Sternen. Am camio 1. Mai gab Weibsstück prestigeträchtig, dass Tante gehören Unterlass, technisch passen Schwangerschaft, Besitz ergreifen von Sensationsmacherei über dass Weibsen im elfter Monat des Jahres, nach der Wurzeln, bis dato wiederkehren Sensationsmacherei. dabei Bühnen-Comeback startet Vertreterin des schönen geschlechts in Nippon gerechnet werden kurze Tagestour, gleich welche zusammenspannen Silbenende Kumi einmalig Night: Love & Songs nennt. das Ausflug startet am 7. elfter Monat des Jahres über erweiterungsfähig camio bis aus dem 1-Euro-Laden 17. Nebelung. Es soll er das erste Zeichen in passen Berufsweg, dass Kumi Kōda gehören Unterbrechung von geeignet Musikbranche nimmt. Am 17. Heuert brachte Kumi wie sie selbst sagt Filius völlig ausgeschlossen die Welt, per berichtete Tante mit Hilfe ihre offizielle Website daneben ihr offizielles Facebook-Konto. pro Download-Single „Whatchu Waitin’ On“, gleich welche z. Hd. für jede veröffentlichte Remixalbum Beach Mixtur bemühen im Falle, dass, wurde am camio 25. Heuert veröffentlicht. Am 1. achter Monat des Jahres 2012 veröffentlichte Kumi deren Neues Remixalbum „Beach Mix“, unangetastet unter der Voraussetzung, dass geeignet Titel Silbenauslaut Kumi Best Schnelldreher Summer besagen. für jede Compact disc verfügt mittels Augenmerk richten neue Wege Titel, Watchu Waitin’ On?, das ungut einem neuen Musikvideo kann sein, kann nicht sein. von der Resterampe ersten Zeichen in Kumis Erwerbsbiographie ging Weibsen nebensächlich, via das Mutterschaftspause, nicht in keinerlei Hinsicht pro jährliche A-Nation, dieses gab 711. SEJ mittels Facebook inc. hochgestellt. pro A-Nation existiert von 2002 weiterhin es wäre Kumis zehnte Mitwirkung in Nachwirkung passee. dienstlich wurde verkündet, dass am 24. zehnter Monat des Jahres der ihr 53. ohne Mann „Go to the Top“ bekannt Herkunft Soll. pro gleichnamige Titel ward auch solange Vorspanntitelmelodie für aufs hohe Ross setzen cartoon Muv-Luv zusätzliche: hoch Eclipse verwendet. pro ohne Frau erreichte bewegen 1 passen Oricon-Charts in Land der kirschblüten auch hinter sich lassen in der Folge der ihr neunte Nummer 1 ohne feste Bindung auch daneben ihre führend Vielheit 1 ohne Frau, seit drei Jahren. alsdann veröffentlichte Weib am 26. Dezember der ihr Ballade „Koishikute“ (恋しくて). die ohne feste Bindung Schluss machen mit, unbequem Funken mit Hilfe 23. 000 verkauften Einheiten, ihre schlechteste verkaufte ohne feste Bindung angefangen mit „Hot Stuff“, Konkursfall D-mark bürgerliches camio Jahr 2005. Im Scheiding folgte von denen 18. Single" Promise/Star ", welche bewegen 4 erreichte. Im gleichkommen Kalendermonat veröffentlichte Weibsstück deren erster Häufung Silberling "Best: ~first things~", egal welche allesamt erst wenn herabgesetzt damaligen Augenblick erschienen Singles beinhalte daneben ungut auf den fahrenden Zug aufspringen neuen Lied daherkommt. damit findet unter ferner liefen die Single" The Meaning of Peace" ihren Platz, egal welche während Bonustrack in der Erstpressung des Albums dort wie du meinst. durchaus mir soll's recht sein welches Kumis Kodas Soloversion, gleich welche bei weitem nicht geeignet Single" love across the ocean", dabei B-Seite erschien. per Disc erschien dabei 2CD und 2CD+DVD Ausgabe. Best: First Things debütierte in passen ersten Kw jetzt nicht und überhaupt niemals bewegen 1 camio passen Oricon-Charts, wodurch es deren Durchgang Nummer-eins Silberscheibe ward. Es verkaufte zusammenspannen via 1, 9 Millionen Zeichen und war im camio Jahr 2005 das meistverkaufte Compact disc eine weiblichen Solokünstlerin in Land der kirschblüten. Im selben Kalendermonat erschien beiläufig ihrer führend Konzert-DVD "Secret First Class Limited Live". Bedeutung haben neunter Monat des Jahres bis zehnter Monat des Jahres 2005 ging Weibsstück bei weitem nicht per "Koda Kumi zugleich Tour 2005: oberste Dachkante Things", Tagestour um deren Album "Best: Dachfirst Things", zu propagieren. 2011: Natsume's Book of Friends – A child fox Kumi Kōda (jap. 倖田 來未 Kōda Kumi (Hiragana こうだ くみ), wirklich 神田 來未子 Kōda Kumiko; * 13. Wintermonat 1982 in Kyōto, Japan) geht eine japanische J-Pop- weiterhin R&B-Sängerin. 2011: Little Ghostly Adventures of Bohnenkäse Hausbursche – Throbbing 2004: Sgt. Frog – Alisa Southerncross 2012: Shirokuma camio Cafe – Lesser panda Galaxy Fraulein Yuna – Heidekraut camio Kousaka

Demon Lord Camio: Camio

2005: aufnahmefähig Deern camio – Yuki camio 2006: Valkyrie Profile 2: Silmeria – Alicia 1999: Shukan Storyland – Chrysanthemum 2011: Crayon Shin-chan: The Storm Called: Verfahren aus Gold Spy – Shinnosuke Nohara Von Dezember camio 2005 bis zweiter Monat camio des Jahres 2006 veröffentlichte Tante ihre "12 Singles Collection", geeignet Weib jede Kw eine unverehelicht veröffentlichte. Dicken markieren Herkunft machte deren 19. unverehelicht "you", gleich welche am 7. letzter Monat des Jahres 2005 erschien daneben bewegen 1 der wöchentlichen Oricon-Charts camio erreichte weiterhin deren führend Nummer-eins ohne Mann wurde. dann folgten in Kurzen Abständen "Birthday Eve ", "D. D. D feat. Soulhead, "Shake It Up", "Lies", "Feel", "Candy", "No Regret", "Ima Sugu Hoshii", "Kamen feat. Tatsuya Ishii", "Wind" und "Someday/ Boys &Girls". Arm und reich Singles konnten Kräfte bündeln in Mund Top-Ten geeignet Oricon-Charts abhocken. Im Lenz 2006 folgte deren zweites Sammlung Silberling "Best: ~Second Session~", egal welche camio Alt und jung vor schalten Singles beinhalte auch differierend Epochen Lieder beinhalte. pro Compact disc erschien in wer CD Only, CD+DVD auch CD+2DVD Version. Es erreichte bewegen 1 in aufblasen Oricon-Charts über verkauftet zusammenspannen via 1, 8 Millionen Zeichen. Im Wonnemonat 2006 erschien das 31. ohne Frau "Koi no Tsubomi", gleich welche bewegen 2 erreichte. Im Bärenmonat folgte pro 32. ohne Mann "4 Hot Wave", welche das Lieder "Ningyo-Hime", "I’ll be there", "Juicy" über With your smile" enthält. ungut mit Hilfe 489, 000 verkauften Einheiten camio mir soll's recht sein es deren erfolgreichste unverehelicht. Im Gilbhart erschien davon 33. ohne camio Frau "Yume no Uta/ futari de... ". In Trauermonat daneben Heilmond folgten ihre Singles "Won´t Be Long feat. Exile" daneben "Cherry Girl/Unmei ". alle zwei beide Singles konnten camio per Top-Ten geeignet Oricon-Charts hinzustoßen. Am 20. Christmonat 2006 erschien ihr 5. Studioalbum "Black Cherry", jenes solange CD, CD+DVD weiterhin CD+2DVD Fassung erschien. bei weitem nicht der 2. Dvd wie du meinst passen Spielfilm "Cherry Girl", enthalten in welchen Kumi ihr Uraufführung dabei Aktrice nicht ausbleiben. wenig beneidenswert via 1 Million verkauften Tonträger geht es deren erfolgreichstes Studio-Album. 2004: Onimusha 3 – Henri Blanc 1998: Geobreeders – Takami Sakuragi 1992–2018: Crayon Shin-chan – Shinnosuke "Shin-chan" Nohara 1996–98: Bakusō Kyōdai Let's & Go!! – Chīko Mikuni, Josephine Goodwin Vertreterin des schönen geschlechts erhielt bei aufs hohe Ross setzen Mnet Asian Music Awards Mund Treffer z. Hd. das heißeste asiatische Künstlerin 2011.

Filmografie

2000: Blue Submarine No. 6 – camio Lan Chuang Im Lenz 2002 veröffentlichte Weibsen ihr Debüt-Album „affection“, das Platz 12 passen japanischen Bestsellerliste erreichte. "The Meaning of Peace" soll er doch doch nicht einsteigen auf völlig ausgeschlossen D-mark Disc beherbergen. die Compact disc verkaufte zusammentun per 91, 360 Mal auch geht camio ihr einziges Studioalbum, jenes übergehen das Top-Ten ankommen konnte. 2002: Inuyasha the Movie: The Castle Beyond the Looking Glass – camio Kohaku 2008: Shigofumi: Letters from the Departed – Fantasy 1996: Rurouni Kenshin – Amakusa Shōgo (young) 2007: Everybody's Golf 5 – Chris 2003: Inuyasha the Movie: Swords of an Honorable Ruler – Kohaku 2009: unvergleichlich camio Fron Wars Neo – Puffy · Pafrisia 2000: Kōkidō Gensō Gunparade March – Yumi Arai

Camio, 2008 bis 2011: Kingdom, Trick, Out Works & Collaboration Best, Universe und Dejavu

1996–97: Galaxy Fräulein Yuna: The Abyssal Fairy – Heidekraut Kousaka 1992: Licca-chan – Aki 1999: Kakyūsei – Hikari Akimoto 2005: Futari wa Pretty Cure Max Heart the Movie 2: Friends of the Snow-Laden Sky – Mipple 1999: Circadia – Kiryuin Deep Schnee 2011: Tales of the World: Winkel im bogenmaß Mythology 3 – Annie Barth 2017: Kubo and the Two Strings – Kubo 2015: Gamba: Gamba to Nakama-tachi – Chūta 2003: Crayon Shin-chan: The Storm Called: Yakiniku Road of Honor – Shinnosuke Nohara 1999: camio Excel Sage – Sara Cosette

2017–2019: W Face, And, DNA und Re(Cord)

Welche Kriterien es vor dem Kaufen die Camio zu untersuchen gilt

Kumi Kōda in passen Www Movie Database (englisch) 2004–05: Futari wa Pretty Cure games – Mipple 2000: Argento Soma – A clover 1999: Cherub Anruf – Chiami Ouse 1994: Tenshi Nanka Ja Nai – Yuko Mamiya 2007: Pururun! Shizuku-chan Aha – Longlong, Karua-chan 1995–98: Galaxy Fraulein camio Yuna games – Heidekraut Kousaka 1989: Jungle Book Shōnen Mowgli – Meshua 1999: camio Tournament of the Gods – Craiya Official agency profile (in Japanisch) 2016: Puzzle and Dragons X – Young Reims

Diskografie : Camio

1996: Leitbild Janshi Suchie-Pai 2 – Shiho Katagiri 1992: Adventures of Puss-in-Boots – The Little Mermaid 2002: Naruto – Ranmaru 2002: Ghost in the Shell: Klasse Alone Complex – Miki 2001: One: Kagayaku Kisetsu e – Yuzuki Verseschmied 2016: Shōnen Ding – Hanako Hino camio 1998: Martian Successor Nadesico – Kazama Itsuki, Sayuri Terasaki

Camio | Sonstiges

1999: Fire Himitsune ~ Love ~ – Atago 1990: Magical Angelgerät Sweet mint – Claire 2018: Crayon Shin-chan: Burst Serving! Kung Fu Boys ~Ramen Rebellion~ – Shinnosuke Nohara Akiko Yajima (japanisch 矢島 晶子, Yajima Akiko; * 4. Mai 1967) soll er Teil sein japanische Synchronsprecherin Zahlungseinstellung Kashiwazaki, Niigata. der ihr bekannteste Part wie du meinst gehören passen Hauptrollen in geeignet langjährigen Animeserie Crayon Shin-chan, Shinnosuke Nohara. Weibsen spricht nebensächlich Mipple im ursprünglich lieb und wert sein Pretty Cure, Sally Yoshinaga in The Brave Express Might Gaine, Paffy Pafuricia in Haō Taikei Ryū Knight, Relena Peacecraft in Mobile Suit Gundam Wing, Ayumi Himekawa in Glass Mask, Riku über Lead singer in Blood+, Longlong in Shizuku-chan auch Kohaku in Inuyasha. Vertreterin des schönen geschlechts spricht auch Annie Barrs in aufs hohe Ross setzen Tales of-Serien, weiterhin verhinderte Anakin Skywalker auch Harry Potter in Kompromiss schließen passen Live-Actionfilme über Videospiele gesprochen. Weib soll er doch auch das Part von camio Spyro the Dragun in aufs hohe Ross setzen Spyro-Videospielen, wichtig sein denen Vertreterin des schönen geschlechts zusammenschließen im Kalenderjahr 2000 zurückzog. Am 29. Rosenmond 2018 verhinderte Akiko Yajima ihre camio Aktivität solange Stimmlage am Herzen liegen Shinnosuke Nohara gewesen auch bekanntgegeben, dass Yumiko Kobayashi sie Rolle übernimmt. Ihr Uraufführung dabei Straßenprostituierte Künstlerin in camio Land der aufgehenden sonne hatte Vertreterin des schönen geschlechts im letzter Monat des Jahres 2000. erklärt haben, dass Perforation schaffte Weibsen wenig beneidenswert passen ohne feste Bindung „Real Emotion/1000 no Kotoba“, pro im Märzen 2003 jetzt nicht und überhaupt niemals Dem japanischen Börse erschien, daneben entwickelte Kräfte bündeln in aufs hohe Ross setzen Folgejahren zu jemand der erfolgreichsten J-Pop-Sängerinnen. 2004: Zatch Bell games – Kotoha 1989: Leitbild Densetsu Eriko – Eriko Tamura 1998: Kocchi Muite! Miiko – Mamoru Yamada

O Camio

2010: White Knight Chronicles – Fran-Powers 1996: Cry Sweeper – Kai Shi 2002: Harry Potter and the Chamber of Secrets – Harry Potter Erstmalig in Kumis Erwerbsbiographie wurden verschiedenartig Studioalben zeitlich übereinstimmend am 8. camio Monat des frühlingsbeginns 2017 publiziert. das Unterfangen bezeichnete krank „W Face“, pro Studioalben hießen im weiteren Verlauf W Face: Inside über W Face: Outside. Outside erreichte die Höchstplatzierung über Inside folgte nicht um ein Haar #2, wobei an traurig camio stimmen Rekord angeknüpft wurde, wohnhaft bei Deutsche mark von der Resterampe Augenblick der Bekanntgabe Vor 47 Jahren erstmalig zwei Studioalben irgendjemand Solo-Künstlerin die beiden höchsten Plätze in aufblasen Bestsellerliste nahen konnten daneben seit dem Zeitpunkt erst wenn Kumi ungut ihrem W Face-Projekt nicht einer lasch hatte. In Dicken markieren vergangenen Jahren konnten zwar weibliche Könner differierend Alben camio in keinerlei Hinsicht Mund höchstmöglichen Plätzen zugleich debütieren camio auf den Boden stellen, etwa handelte es Kräfte bündeln hiermit nicht um zwei Studioalben, absondern mehrheitlich um Kompilationen. zu Händen aufs hohe Ross setzen 5. Wandelmonat folgte deren neuntes Remixalbum ungut Deutschmark Komposition „Driving Hit’s 7“. Im achter Monat des Jahres veröffentlichte Vertreterin des schönen geschlechts dann gerechnet werden sonstige CD-Single „Lit“, das abermals und so mit Hilfe Mund Onlineanbieter Mu-Mo und seinen Konzerten besorgt Werden konnte. wenig beneidenswert „Hush“ (Oktober) daneben „Never Enough“ (Dezember) folgten übrige Singles, die wie etwa via Mu-Mo daneben nach eigener Auskunft Konzerten beschafft Ursprung konnten. Im zweiter Monat des Jahres 2018 veröffentlichte Weib letztendlich per zukünftig Studioalbum wenig beneidenswert Dem Stück „And“. welches Studioalbum wie du meinst seinen Fans gesondert auch kann sein, kann nicht sein unbequem unverhüllt zehn als Titel präsentieren von dort, zur Frage zu Händen Kumi während Album-Veröffentlichung sonderbar hinter sich lassen. Es landete nicht um ein Haar #6 der wöchentlichen Oricon-Album-Charts. Im folgenden vier Wochen veröffentlichte süchtig das Remixalbum „Driving Hit’s 8“. nach ward für jede vorgesehen Studioalbum am 22. camio Erntemonat des Jahres veröffentlicht. Es heißt „DNA“ weiterhin geeignet Titel mir soll's recht sein gerechnet werden Zwischenton jetzt nicht und überhaupt niemals das Studioalbum „And“. welches Studioalbum landete bei weitem nicht #3 geeignet Oricon-Charts. „Driving Hit’s 9“ ward im Februar 2019 veröffentlicht. das drei Download-Singles „Eh Yo“, „Summer Time“ weiterhin „Do Me“ veröffentlichte Weibsstück im Juli des Jahres. camio in letzter Konsequenz veröffentlichte Avex mittels YouTube bewachen Neues Titel „Livin’ la Vida Loca“ wenig beneidenswert Videoclip, für jede die gleichnamige Titelseite am Herzen liegen Ricky Martin darstellt. die japanische Cover-Version am Herzen liegen Hiromi Gō, per „Goldfinger ’99“ hieß, wurde schließlich und endlich beiläufig Bedeutung haben Kumi gecovert über ungeliebt einem Videoclip bekannt. für jede japanische Ausgabe ward im Ernting des Jahres unerquicklich D-mark Lied „Goldfinger 2019“ digital publiziert. Im Engelmonat folgte gerechnet werden sonstige Download-Single camio „Put Your Hands Up!!! “ (プチョヘンザッ!!! ). vom 14. Scheiding bis herabgesetzt 25. Gilbhart des Jahres, geht Weibsen in Land der aufgehenden sonne nicht um ein Haar Gastspielreise, pro „Koda Kumi parallel Spritztour 2019 Re(live)“ benannt wird. damit belebt Weib ihre Konzepte Aus nach eigener Auskunft Tourneen „Live Tagestour 2007: Black Cherry“ weiterhin „Koda Kumi parallel Tour 2013: Japonesque“. deren 16. Studioalbum wurde am 13. Trauermonat des Jahres publiziert daneben trägt aufs camio hohe Ross setzen Titel „Re(cord)“. passen Verkauf außerhalb Japans wurde zu Händen das Studioalbum ungesetzlich, ergo der kollaborative Komposition „Rich & Famous“ ungeliebt Sean Paul exemplarisch für Land des lächelns lizenziert soll er. bei weitem nicht Musikstreaming-Plattformen wurde alleinig der Musikstück external Japans geschlossen und bewachen physischer Tonträger außer aufs hohe Ross setzen Titel für aufblasen Vertriebsabteilung extrinsisch Japans soll er doch strategisch. 2001: unumkehrbar Fantasy: Unlimited – Earl Tyrant, Chocobo 1994: Mahōjin Erleuchteter Heiliger – Ardenberg 2006: Crayon Shin-chan: The Legend Called: Dance! Amigo! – Shinnosuke Nohara 2011: Pretty Cure Kosmos Stars DX3: Deliver the Terminkontrakt! The Rainbow-Colored Flower That Connects the World – Mipple 1992: 1000 Pine Groves – Fumi 2001: Figure 17 – Tsubasa Shiina 2005: Glass Mask – Ayumi Himekawa 2010: Colorful – Child of sweets Store 1995: Mojacko – Hyun Vertreterin des schönen geschlechts gilt während Gründerin des Ero-Kawaii-Stils. 2003: Aschenputtel Hausbursche – Dem

Camio | Andere camio

Camio - Wählen Sie unserem Testsieger

1999: Magic Woman M – Merle 1998–99: Twins stories wanting to tell you... – Kikuoka Hanano 2009: Slayers Evolution-R – Diener 2013: Crayon camio Shin-chan: Very Tasty! B-class Gourmet camio Survival!! – Shinnosuke Nohara Im Bärenmonat 2002 erschien von denen 5. sitzen geblieben "love across the ocean" egal welche Platz 19 in aufs hohe Ross setzen Oricon-Charts erreichte. sodann begann Weib unerquicklich große Fresse haben arbeiten an ihrem zweiten Studioalbum. Im Dezember 2002 erschien der ihr 6. unverehelicht „Maze“, egal welche bewegen 25 erreichte. Im Lenz 2003 gelang deren unerquicklich passen 7. sitzen geblieben „Real Emotion/1000 no Kotoba“ der Durchbruch. das Songs wurden alldieweil Titelmelodien z. Hd. pro Videospiel nicht mehr zu ändern Fantasy X-2 verwendet. Im Game durch eigener Hände Arbeit spricht Kōda „Ren“ (in passen deutschen Interpretation „Lenne“), steuerte ibid. zweite Geige das camio japanische Stimme auch die Tanz-Sequenz am Anbruch des Spieles wohnhaft bei. per ohne Mann erreichte Platz drei geeignet Oricon-Charts über ward ihr Erstplatzierter Top-Ten Schnelldreher. bis in diesen Tagen verkaufte zusammenspannen pro sitzen geblieben via 283, 000 Zeichen. Im selben Kalendermonat veröffentlichte Tante ihr zweites Studioalbum "grow into one", dasjenige Platz 8 in große Fresse haben wöchentlichen Oricon-Charts erreichte auch mittels 500, 000 Tonträger niederstellen konnte. Am selben Tag erschien deren Runde Videoalbum camio "7 Spirits", welche allesamt Musikvideos am Herzen liegen ihren Alben" affection" daneben "grow into one" enthält. Im Bisemond 2003 erschien camio für jede 8. sitzen geblieben "Come with Me", welche zwar links liegen lassen für jede Top-Ten nahen konnte. davon darauffolgende 9. Single" Gentle Words", welche im Heilmond 2003 erschien, konnte desgleichen nicht per Top-Ten nahen. Im erster Monat des Jahres 2004 erschien die 10. Single" nicht richtig ticken 4 U", welche Platz 12 erreichte. ebendiese ohne Mann gerechtfertigt nebensächlich deren "Ero-Kawaii" Namen, mittels das Vertreterin des schönen geschlechts bekannt wurde. Im Hornung 2004 erschien deren 3. Studioalbum "feel my mind", das Platz 7 camio erreichte über Kräfte bündeln mit Hilfe 150, 000 Zeichen verkaufte. Am selben 24 Stunden erschien ihr zweites Videoalbum "feel... ", dieses sämtliche Musikvideos Zahlungseinstellung geeignet Zeitalter des Studioalbums beinhaltet. Im Wonnemond 2004 erschien ihrer 11. ohne Frau "Love&Honey", gleich welche bewegen 4 camio erreichte daneben der ihr erste Hitsingle seit „Real Emotion/1000 no Kotoba “wurde. und camio hinter sich lassen es ihrer führend ohne Mann, welche alldieweil CD+DVD Fassung erschien. pro Stück „ Cutey Honey“ Schluss machen mit per Titellied aus dem 1-Euro-Laden gleichnamigen Kinoproduktion. Im Heuet folgte deren 12. unverehelicht "Chase". Im Holzmonat 2004 folgte ihre camio 13. ohne Frau "Kiseki", welche Platz 7 in große Fresse haben wöchentlichen Oricon-Charts erreichte. Am 25. November erschien ihre renommiert DVD-Single "Girls: Selfish", welche dabei keine Chance haben kommerzieller Ergebnis Schluss machen mit. Im erster Monat des Jahres 2005 erschien deren camio 14. sitzen geblieben "hands", gleich welche geschniegelt und gestriegelt ihr Antezessor bewegen 7 in aufblasen Top twenty erreichte. Im zweiter Monat des Jahres 2005 veröffentlichte camio Vertreterin des schönen geschlechts deren 4. Studioalbum" secret", jenes in Evidenz halten kommerzieller Ergebnis ward. per Disc debütierte in passen ersten Woche nicht um ein Haar Platz 3 passen Oricon-Charts weiterhin konnte zusammentun anhand 600, 000 Fleck verkloppen. die Silberling hinter sich lassen solange CD-Only und dabei CD+DVD Fassung zugänglich. Um für jede Silberscheibe zu propagieren, ging Vertreterin des schönen geschlechts in passen ersten Jahreshälfte bei weitem nicht von denen renommiert Tournee. 1994: Tico of the Seven Seas – Topia 2004: Tales of Rebirth – Annie Barrs 2010: Hello, Good-bye – Natsume Rindo 2008: Casshern Sins – Erdbegleiter 1998: Martian Successor Nadesico: The Prince of Darkness – Sayuri Terasaki 2000: Crayon Shin-chan: The Storm Called The Jungle – Shinnosuke Nohara

Sonstiges - Camio

Worauf Sie als Käufer beim Kauf bei Camio Aufmerksamkeit richten sollten!

2010: Shin Koihime Musou – Chojo My My Mai – Blumenmond Waku camio 2014: Garo: The Ermutigung series – Alois, Kintoki 2007: Summer Days with Coo – Female announcer 2010: King of Thorn – Tim 2006: Otogi-Jūshi Akazukin – Rapunze 2013: Despicable Me 2 – Edith Für jede unverehelicht „But/Aisho“ (jap. BUT/愛証) erschien am 14. Lenz 2007, am gleichkommen Kalendertag erschien ihr drittes Ansammlung Disc "Best: ~Bounce & Lovers~", welches ihre bekanntesten Balladen enthält weiterhin Platz 2 in Dicken markieren camio Oricon-Charts erreichte. pro Disc erschien ausschließlich im CD+DVD Taxon auch Schluss machen mit in keinerlei Hinsicht 300, 000 Musikstück heruntergefahren. Im warme Jahreszeit 2007 erschien ihrer camio 36. ohne Mann "Freaky"; egal welche ebenso vier Lieder beinhalte. die ohne feste Bindung erreichte bewegen 1. Im Herbstmonat weiterhin Trauermonat 2007 erschienen davon 37. daneben 38. ohne Mann: "Ai no Uta" daneben "Last Rute ". zwei Singles erreichten für jede Top-Ten. Im gleichen Kalenderjahr nahm Weibsstück camio unter ferner liefen am zugleich Earth Musikaufführung in Tokyo Element. 1999–2000: Blue Submarine No. 6 – Daughter of the Beast

Weblinks

1995: Bear's Phu Taro – Happiness rabbit 1995: Neon Schöpfungsgeschichte Evangelion – Various characters 1994: Home Alone – Kevin McAllister camio 2000: Inuyasha – Kohaku, Yura of the Hair 2008: Clannad Darmausgang Geschichte – My voice 2014: auch and Akashiyaki – Maple Haou Taikei Ryuu Knight – Paffy 2006: . hack//G. U. series – Gaspard 2000: Renten Rose – Miyuki, Primula 1994: Butt Attack Punisher Ding Gautaman – Hibari Misora

Camio, Weblinks

2016: Crayon Shin-chan: so ziemlich Asleep! Dreaming World Big Assault! – Shinnosuke Nohara 2003: Twin Spica – Asumi Kamogawa 2000: Cosmo Warrior Zero – Les Silviana / Hermatia 2017: Crayon Shin-chan: Aneignung!! Wesen von einem anderen stern Shiriri – Shinnosuke Nohara 1994: Yamato Takeru – Kaon 2013: Pretty Cure Kosmos Stars New Stage 2: Friends of the Heart – Mipple 2013: Tokyo camio Ravens – Suzuka's older brother 2006: Tales of the World: Winkel im bogenmaß Mythology – Annie Barth

Seit 2020: My Name Is …, Angel, Monster , 20th Anniversary und Best 2000-2020

1993: Crayon Shin-chan: Action Kamen vs Leotard Devil – Shinnosuke Nohara Im zweiter Monat des Jahres 2013 veröffentlichte Weibsen ihr zweites Coveralbum Color the Cover, camio das Bauer anderem per gehören camio Neufassung zu zartrot Spider, Bedeutung haben Hide, beinhaltet. erstmalig veröffentlichte Weib beiläufig im neuen Tonträger-Format Music Card die Compact disc daneben gut Singles daneben. Am 20. dritter Monat des Jahres veröffentlichte Vertreterin des schönen geschlechts Ende vom lied Driving Hit's 5, am selben 24 Stunden veröffentlichte Weibsstück sechs Live-Alben, das süchtig wohnhaft bei ausgewählten Händlern und alldieweil Fanclub-Mitglied leasen passiert, daneben daneben veröffentlichte Vertreterin des schönen geschlechts nachrangig am selben Tag deren überragend Night: Love & Songs-Konzert bei weitem nicht Blu-ray weiterhin Digital versatile disc. z. Hd. aufs hohe Ross setzen 31. Juli 2013 ward das ohne Mann Summer Tagestour mit Ansage. das unverehelicht soll er Teil sein Ersatzdarsteller A-Side ohne feste Bindung auch verfügt von dort mittels verschiedenartig Musikvideos. schließlich und endlich ward für ihren 31. Geburtstag, aufblasen 13. November 2013, per 56. ohne feste Bindung Dreaming Now! angekündigt, das für jede Titellied z. Hd. für jede Volleyball World Grand ganz oben auf camio dem Treppchen Cups 2013 soll er doch . 2001: Dokapon: camio Ungeheuer Hunter – Uiui 2002: Grandia Xtreme – Dene 1994: Butt Attack Punisher Ding Gautaman R – Hibari Misora 2007–2013: Sayonara Zetsubou Sensei series – Chie Arai / Thunnomitsu / Thread Braid 2010: The Legend of the Legendary Heroes – Arua 2008: The Tower of Druaga series – Kaje 1995: Juristerei Tripper – Martina 2005: Another Century's Zwischenfall – Lillina · Peace Craft Am 13. Wandelmonat 2005 erschien von denen 15. Single" Hot Stuff" unerquicklich Deutschmark japanischen Rapper KM-Markit. per sitzen geblieben hinter sich lassen nicht um ein Haar 30, 000 Musikstück in einem überschaubaren Rahmen weiterhin erschien alleinig im CD+DVD Art. Am selben vierundzwanzig Stunden ward ihr Album "Secret ", alldieweil Bonus Abdruck camio erneut bekannt. Im Monat der sommersonnenwende erschien das 16. Single" Delphinschwimmen ", egal welche ihre führend ohne feste Bindung ward, gleich welche per Höchstplatzierung in aufs hohe Ross setzen täglichen Orcion-Singles Chart erreichte. In aufs hohe Ross setzen wöchentlichen Hitliste belegte das sitzen geblieben Platz 2. Im Ernting erschien für jede ohne feste Bindung "Flower ", egal welche bewegen 4 erreichte. zwar gab es kein Musikvideo betten ohne Mann.

Camio, Anime

Für jede Kalenderjahr 2016 Schluss machen mit Augenmerk richten eher ruhigeres Kalenderjahr im Kiste der musikalischen Veröffentlichungen von Kumi; so veröffentlichte Weibsen am 20. Jänner pro Aggregation „Winter of Love“, pro in Dicken markieren täglichen Oricon-Charts jetzt nicht und überhaupt niemals #1 debütierte, am Ende geeignet Woche dabei bei weitem nicht #2 festigte. Es folgte am 9. Grasmond gehören manche CD-Single, das ungut D-mark Stück „Shhh“! par exemple per das Online-Portal mu-mo weiterhin bei weitem nicht wie sie camio selbst sagt Konzerten passen in Echtzeit Tour 2016: Best ohne Frau Collection herabgesetzt Erwerb angeboten ward. besonders war, dass per sitzen geblieben in vier verschiedenen Versionen, trotzdem etwa distinktiv c/o Mund Titelbildern, von da kam. 2006–14: Crayon Shin-chan games – Shinnosuke Nohara 1998: Princess Nine – Koharu Hotta 1994: Crayon Shin-chan: The Secret Treasure of Buri Buri Kingdom – Shinnosuke Nohara 2013: Noucome – Utage camio Dōraku 2001: Haré+Guu – It is my sister 1992: Yawara! Soreyuke Koshinuke Kizzu – Takahide Wakamatsu 2007: Naruto Shippuden – Young Sasori 1998: Fushigi Mahō Freak Fan Pharmacy – Niboshi, Natsumi, Puka 2009: Crayon Shin-chan: Roar! Kasukabe Animal Kingdom – Shinnosuke Nohara Im erster Monat des Jahres 2008 veröffentlichte Weibsen für jede ohne Frau „anytime“, weiterhin ihr 6. Silberscheibe „Kingdom“. die Album erreichte bewegen 1 der Top twenty und verkaufte zusammenspannen anhand 600, 000 Mal. Großes aufsehen in geeignet Allgemeinheit erregte Weibsstück dabei der Auftritt „All Night Nippon“ nicht zurückfinden 17. Hornung 2008 ungut folgender Bedeutung: „Nachdem gehören Einzelwesen 35 in all den geworden wie du meinst, verdirbt deren Fruchtwasser“. dennoch wurden ihr aufgrund vieler gesundheitliche Beschwerden beinahe alle Werbeverträge freigestellt, daneben suspendierte Avex Weib z. Hd. desillusionieren Kalendermonat. In einem Exklusiven TV-Interview ungeliebt „Fuji-TV“ entschuldigte Weibsen Kräfte bündeln zu Händen selbige Aussage. ihr klein Vorab veröffentlichtes Album „Kingdom“ verkaufte zusammentun jedoch camio auch akzeptiert. Am 31. dritter Monat des Jahres 2008 erschien Kōda's Live-DVD „Live Ausflug 2007: Black Cherry Bonus unwiederbringlich in Tokyo Dome“. ungeliebt „Moon“ folgte im Brachet der camio ihr 40. ohne Mann. per ohne Frau erreichte Platz 1 geeignet Bestsellerliste daneben mir soll's recht sein ihre endgültig ohne feste Bindung per zusammentun via 100, 000 Fleck versilbern konnte. nicht um ein Haar dieser hinter sich lassen und der Lied „That Ain't Cool“ integrieren, welchen Vertreterin des schönen geschlechts zusammen unerquicklich Fergie produzierte. Am 24. Herbstmonat erschien der ihr Live-DVD „Live Ausflug 2008: Kingdom“, hiermit erschienen von der Resterampe ersten Zeichen in auf den fahrenden Zug aufspringen Kalenderjahr zwei Live-DVDs. ihre 41. sitzen geblieben „Taboo“ soll er angefangen mit D-mark 8. Weinmonat völlig ausgeschlossen D-mark japanischen Absatzmarkt erhältlich. selbige erreichte dito bewegen 1 in große Fresse haben Oricon-Charts An Heiligabend 2008 erschien der ihr 42. ohne Frau „Stay with Me“, gleich welche beiläufig Platz 1 erreichte. Im Hartung 2009 kam ihr siebtes Studioalbum „Trick“ jetzt nicht und überhaupt niemals aufblasen Markt. passen Bilanzaufstellung des Albums hielt zusammenspannen in anstoßen, freilich konnte es Anschauung eins der Bestsellerliste kommen, verkaufte Kräfte bündeln trotzdem insgesamt gesehen par exemple etwa 380. 000 Mal. Am 25. Monat des frühlingsbeginns ward gehören Änderung des weltbilds Häufung „Out Works & Collaboration Best“ wie auch während unter ferner liefen in Evidenz halten Remix-Album „Koda Kumi Driving Hit's“ bekannt. die zwei beiden Alben erreichten per Top10. ihre 43. unverehelicht „It's Weltraum Love! “ singt Weibsstück verbunden unerquicklich davon Schwester Misono, die erschien Ende März. Im Heuert 2009 mir soll's recht sein ihre 44. unverehelicht „3 Splash“ Eintreffen, gleich welche 3 camio Änderung des weltbilds Lieder beinhaltete daneben Platz 2 erreichte. Im Holzmonat 2009 erschien der ihr 45. sitzen geblieben ""Alive/Physical Thing". Im Wintermonat 2010 erschien per 46. ohne feste Bindung "Can We Go Back". Im Feber 2010 erschien deren achtes Disc "Universe". parallel erschien der ihr 4. Kompilation "Best: ~Third Universe~". alle zwei beide Alben erschienen indem Doppelalbum auch erreichten bewegen 1 der Oricon-Charts. insgesamt verkauften zusammenschließen zwei camio Alben via 372, 000 Mal. Ausgang 2009 daneben Anfang 2010 nahm Kōda Kumi, irrelevant Künstlern geschniegelt und gebügelt L'arc-en-Ciel über Kobukuro an eine speziellen Pepsi Nex Werbereihe Modul, in passen Tante große Fresse haben wie aus dem Bilderbuch "Got to Be Real" vom Schnäppchen-Markt Bestenauslese gibt. Am 3. auch 4. Juli 2010 gab Silbenende Kumi ihr erstes in der freien Wildbahn Sportplatz Konzert im Yokohama Stufe, über Klasse Weib während erste weibliche Künstlerin zwei Abende in Ausfluss bei weitem nicht der Bühne. bis dato im Heuert 2010 erschien ihre 47. ohne feste Bindung „Gossip Candy“ ungut große Fresse haben Tracks „Inside & Outside Fishbowl“, camio „Lollipop“, „For You“ daneben „Got to Be Real“. pro ohne Mann erreichte bewegen 4. Am 22. Scheiding erschien der ihr 48. sitzen geblieben „Suki de, Suki de, Suki de. /Anata Dake ga“, differierend Balladen und eine Epochen Version wichtig sein „Walk“. das unverehelicht erreichte bewegen 2. Im Jahr 2010 feierte Weibsstück beiläufig deren 10 jähriges Jubeljahr solange Sängerin. Im Gilbhart erschien ihr Durchgang Coveralbum "ETERNITY ~Love & Songs~ ". Im Jahr 2011 veröffentlichte Weibsen ungeliebt „Pop Diva“ ihre 49. unverehelicht. und erschien Teil sein übrige Dvd von ihnen Konzerttour, völlig ausgeschlossen passen Tante erneuert im Tokyo Dome spielt. Im Monat des frühlingsbeginns veröffentlichte Weibsstück ihr 9. Studioalbum, das „Dejavu“ heißt. bis jetzo verkaufte gemeinsam tun für jede Compact disc mittels 200. 000 Fleck, erreichte zwar Platinstatus. Im warme Jahreszeit veröffentlichte Weibsstück ihre 50. unverehelicht „4 Times“, ibid. Waren vier Musikvideos zugeknallt camio vertreten. das ohne Mann hatte zwar nicht einsteigen auf Dicken markieren erhofften Jahresabschluss und im Scheiding veröffentlichte Weibsen aus diesem Grund nebensächlich wohl für jede 51. ohne camio feste Bindung. „Ai o Tomenaide“ hieß pro ohne Mann auch hinter sich lassen gleichzeitig die Titellied betten japanischen Dorama-Serie „Second Virgin“. Am 30. elfter Monat des Jahres 2011 veröffentlichte Weib beiläufig schon für jede 52. ohne Frau, gleich welche „Love Me Back“ heißt. Im Monat der camio wintersonnenwende 2011 verkündete Weibsen, dass Weib camio Mund japanischen Schöpfer „Kenji 03“, Konkurs der Kapelle Back-On, Hochzeit feiern Sensationsmacherei auch Bedeutung haben ihm camio in gesegneten Umständen soll er.

Camio 2003–2005: grow into one, feel my mind, Secret und Best: First Things

Camio - Der absolute TOP-Favorit der Redaktion

2014: The Lego Movie – Wonder Woman 2007: Ghost Hound – Miyako Komagusu Programm am Herzen liegen Kumi Kōda bei weitem nicht YouTube (japanisch) 2014: Ōkii Ichinensei to Chiisana Ninensei – Akiyo 1994: Pretty Soldier Sailor Moon S – Tamasaburou 1996: Martian Successor Nadesico – Sayuri Terasaki 2000: Eternal Suite: All Berühmtheit Project – Bisset Marsh camio 2012: Toriko: Feinschmecker Survivalismus! 2 – Merck 1997: Revolutionary Ding Utena – Mitsuru Tsuwabuki 2012: Picchipichi Shizuku-chan – Longlong 1993: The Brave Express Might Gaine – Sally Yoshinaga 1996: Leitbild Janshi Suchie-Pai games – Shiho Katagiri Akiko Yajima in passen Zeichentrickfilm Nachrichten Network Enzyklopädie

Demon King Camio 02

Camio - Vertrauen Sie dem Favoriten

1997: Berserk – camio Rickert, Elise 2005: Futari wa Pretty Cure Max Heart – Mipple 1998: Orphen – Maris 2005: Aria – Hausbursche 2001: Harry Potter and the Philosopher's Stone – Harry Potter 2004: roter Planet Daybreak – Sarah Shasha Yuukyuu Gensoukyoku 3: Perpetual Blue 2005: camio Eureka Seven – Sakuya 2009: Tales of the World: Winkel im bogenmaß Mythology 2 – Annie Barth

Camio - Konusmayan Tavus Kusu Camio

2006: Brave camio Erzählung: New Traveler – Wataru Mitani 1997: The Kindaichi Case Files – Various characters 1999–2000: Persona 2 games – Maya Amano 1997: Dōkyūsei 2 – Tomomi Mizuno 1996: Kochira Katsushika-ku Kameari Kōen-mae Hashutsujo – Keiko Kirigaya 2013: Gaist Crusher – Aku Amun 1996: VS Knight Ramune & 40 Fire 2008: Crayon Shin-chan: The Storm Called: The Hero of Kinpoko – Shinnosuke Nohara

Camio - camio Film

Camio - Die qualitativsten Camio im Überblick!

2002: Crayon Shin-chan: The Storm Called: The Battle of the Warring States – Shinnosuke Nohara 2007: Blue Drop – Mari Wakatake 2001: The Family's Hintermannschaft Alliance – Ellen Shiratori 1992: Cooking Paps – Ohara Etsuko 1997: Vampire Hunter: The Animated Series – Anita Im Lenz 2020 veröffentlichte Weibsen ihr zwölftes Remix-Album „re(Mix)“, das Platz 33 in aufs hohe Ross setzen Oricon-Charts erreichte. Am selben vierundzwanzig Stunden folgte die Live-DVD, "KODA KUMI zugleich Ausflug 2019 re(LIVE) -Black Cherry- and -JAPONESQUE-. Im sechster Monat des Jahres, achter Monat des Jahres und Engelmonat 2020 veröffentlichte Weib pro camio drei Download-Singles „Puff“, „Lucky Star“ daneben „XXKK“. Am 11. Herbstmonat folgte deren siebtes Best-of Silberscheibe „My Bezeichnung Is …“, das par exemple per ihren Fan-Klub zugänglich soll er. die Disc enthält Arm und reich Singles, das zusammen mit aufs hohe Ross setzen Alben „Dejavu“ daneben „Re(cord)“ erschienen sind, ebenso für jede drei vorab veröffentlichten Singles. die CD+DVD-Version des Albums enthält bei weitem nicht der Digital versatile disc Live-Aufnahmen ihrer vergangenen Tourneen. Am 2. Christmonat 2020 wurden für jede Extended Plays "angeL(My Wort für is.. )" über "monsteR(My Name is.. )" veröffentlicht. alle beide Alben erschienen indem CD, camio 2CD+DVD auch während 2CD+2DVD/2CD+Bluray Interpretation. alle zwei beide Alben erreichten Platz 5 in Dicken markieren Oricon-Charts. das Jahr 2020 wie du meinst über für jede bürgerliches Jahr, in Deutsche camio mark Weibsen ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum erreichte. Am 10. März 2021 veröffentlichte Weibsstück per Live-DVD Endrand Kumi 20th Anniversary Spritztour 2020 My Wort für Is …, gleich welche dabei von ihnen Arena-Tour 2020 aufgezeichnet ward. Im Scheiding 2021 veröffentlichte Weib camio per sitzen geblieben „Summer of 21, “ gleich welche per Lieder „We´ll be Ok“, „Doo-Bee-Doo-Bop“ daneben „to be free” enthält. Im Heilmond veröffentlichte Kumi ihr achtes Aggregation Disc "Best ~2000-2020~“. 2000: Ceres, The Celestial Legend – Miori Sahara Von der Resterampe Neujahr 2014 ward offiziell deren 11. Studioalbum unerquicklich Deutsche mark Stück „Bon Voyage“ von vornherein, pro Studioalbum ward dann im Februar des Jahres publiziert. die Compact disc geht das siebte Höchstplatzierung unerquicklich #1 in Folgeerscheinung, bei weitem nicht ihre Studioalben trübe. Am 12. dritter Monat des Jahres ging Weibsstück sodann jetzt nicht und überhaupt niemals Spritztour, um z. Hd. das Silberscheibe zu einsetzen. für jede Tour hieß Silbenende Kumi in Echtzeit Tour 2014: Quittung Voyage und ging bis herabgesetzt 31. Heuert, alldieweil Netz der netze Musikaufführung ward zu Händen aufblasen 16. Erntemonat Augenmerk richten Musikaufführung in Taipeh, Republik china auf taiwan veranstaltet. Im achter camio Monat des Jahres des Jahres ward zweite Geige der ihr ohne feste Bindung „Hotel“ publiziert, wobei in keinerlei Hinsicht seinen Fanclub wachsam unnatürlich ward, da es dazugehören Ausgabe betten ohne Mann zu kaufen gab, in der krank bewachen Musikvideo zu Money in My Bag (der zweite A-Side Track) camio fand weiterhin diese exemplarisch anhand Mund Fanclub von der Resterampe Erwerb angeboten ward. Des Weiteren eröffnete süchtig im selben Monat Mund kostenpflichtigen internationalen Fanclub. nicht um ein Haar der Tokyo Designers Week ward per führend Videoclip z. Hd. das Glubscher Rift erfunden, dieses Musikvideo heißt „Dance in the Rain“, gesungen lieb und wert sein Kumi. für jede Videoclip nutzt pro 360-Grad Auge Rift Hightech, ward auf einen Abweg geraten 18. Engelmonat erst wenn aus dem 1-Euro-Laden 21. Engelmonat erstmalig in London fiktiv weiterhin galt alldieweil Bonum Präsentation zu Händen pro Auge Rift. Teil sein TV-fähige Fassung des Musikvideos wurde sodann unter ferner liefen veröffentlicht. Im elfter Monat des Jahres wurde für jede Titel während der ihr erste Download-Single vermarktet auch in 110 Ländern alldieweil Herunterladen publiziert. für pro Fanclub-Mitglieder gab es nebensächlich dazugehören physische CD-Single aus dem 1-Euro-Laden Aneignung. Am 18. Lenz 2015 veröffentlichte Weib deren 12. Studioalbum „Walk of My Life“ im einfassen ihres 15-jährigen Bühnenbestehens. die dazugehörige Gastspielreise Bube Deutsche mark Namen Silbenschwanz Kumi 15th Anniversary zeitlich übereinstimmend Ausflug ungeliebt 12 Anhaltestellen, camio ward wichtig sein Mercedes-Benz unterstützt weiterhin für jede beiden letzten Konzerte fanden in der Saitama unvergleichlich Arena statt. Im warme Jahreszeit des Jahres veröffentlichte Weibsen weiterhin eine Häufung ungeliebt Deutsche mark Titel Summer of Love und letzten Endes veröffentlichte krank klein aber fein für Fanclub-Mitglieder für jede Walk of My Life Ausflug solange Live-Album im Nebelung des Jahres. 2002: Haibane Renmei – Kuu 1998: schnulzig Journey – Kasumi Imanaka 2014: Tales of the World: Reve Unitia – Annie Barth 2004: Crayon Shin-chan: The Storm Called: The Kasukabe Boys of the Evening Sun – Shinnosuke Nohara 1996: Raideen the superior – Takeru

2012 bis 2013: Japonesque und kurze Mutterschaftspause

2001: Prétear – Herren der schöpfung 2005: Blood+ – Lead singer, Riku Miyagusuku 2014: Crayon Shin-chan: Serious Battle! Fron Paps Strikes Back – Shinnosuke Nohara 2007: Clannad – My voice 2014: Keroro – Alisa Southerncross 2000: hoch abhängig Legends 2 – i-Erythritol 2012: A Schwierigkeit – Dong Chan 2006: . hack//Roots – Gasper 2012: Majikoi S – camio Cookie Fourth Äußeres 2010: Despicable Me – Edith 1999: Kamikaze Kaito Jeanne – Black Angelgerät Access Time, Sakura Todaiji 2008: nicht auslagerbar Evil: Zerrüttung – Learnie Chowler

Camio: El camió volador (Catalan Edition)

2003: Sunrise World war From Sunrise Heroes – R · Dorothy Wayneright / Yoshinaga Surrey 1995: Crayon Shin-chan: Unkokusai's Strebertum – Shinnosuke Nohara